Datenschutz

Die Nutzung der Kommentarfunktion erfordert die Eingabe einer Emailadresse und eines Namens. Die übermittelten Angaben werden ausschließlich zur Prüfung der Kommentare auf Spam verwendet und sind für andere Besucher nicht sichtbar. Wegen dieser Prüfung ist ein Kommentar nicht unmittelbar nach seiner Erstellung sichtbar, sondern erst nach der Freigabe durch mich.

Zur Abwehr von Spamkommentaren, die ihre zweifelhaften Werbebotschaften mittels automatisch arbeitenden Kommentarmaschinen auf meinem Webangebot platzieren möchten, benutze ich einen externen Dienstleister, dessen Server in den USA stehen. Dieser untersucht automatisiert einen neuen Kommentar auf entsprechende und bekannte Muster. Bei einem Treffer wird der Kommentar abgewiesen.

Der für diese Seiten verwendete Webserver erstellt die bei dieser Technik üblichen Logfiles, die folgenden Inhalt zu einen Dateiaufruf enthalten:

  • 178.2.217.255 – –
    IP-Adresse und Username, falls es angemeldete Benutzers gibt
  • [03/Jun/2014:06:11:14 +0200]
    Datum, Uhrzeit und Zonenzeit zum Zeitpunkt des Aufrufs
  • „GET /wp-content/themes/twentyfourteen/style.css
    Aufrufmethode GET, aufgerufene Datei
  • HTTP/1.1″ 200 75703
    Protokoll, Statuscode 200 (ok), Datenmenge des Aufrufs in Byte
  • „http://micha-a.info/“
    Vom Benutzer aufgerufene Seite oder die Seite, die hierher verlinkt
  • „Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; rv:29.0)
    benutzter Webbrowser und benutztes Betriebssystem …
  • Gecko/20100101 Firefox/29.0″
    … Fortsetzung Webbrowser und Betriebssystem

Das aufgeführte Beispiel enthält die Angaben, die zum Zeitpunkt des Abrufs durch mich selbst als Besucher übermittelt wurden. Diese Angaben lassen keinen Rückschluss auf bestimmte Personen zu, sind aber für mich wertvoll, zum Beispiel zur Erstellung von Besucherstatistiken und zur Sicherung der Verfügbarkeit meines Webangebots.

Selbstverständlich behandele ich alle an mich übermittelten Daten vertraulich. In keinem Fall werden diese durch mich an Dritte weiter gegeben, außer es besteht eine richterliche Anordnung, die mich dazu zwingt.